KOSTENLOSE LIEFERUNG AB 60 EUR (siehe Bedingungen)

KOSTENLOSE LIEFERUNG AB 60 EURO.
(siehe Bedingungen)

KOSTENLOSE LIEFERUNG AB 60 EUR (siehe Bedingungen)

KOSTENLOSE LIEFERUNG AB 60 EURO.
(siehe Bedingungen)

HHC-Harze

Wir bieten Ihnen Harze auf HHC-Basis mit würzigen Aromen an, die Ihnen eine entspannende Wirkung verleihen, um Ihr tägliches Wohlbefinden zu steigern.

4 angezeigte Ergebnisse

Thcp-Harz
-10%
Wahl der Optionen Dieses Produkt hat mehrere Variationen. Die Optionen können auf der Produktseite ausgewählt werden.
Ab  26,00  23,40
billiges thcp-Harz
-10%
Wahl der Optionen Dieses Produkt hat mehrere Variationen. Die Optionen können auf der Produktseite ausgewählt werden.
Ab  19,80  17,82
starkes hhcpo-Harz
-10%
Wahl der Optionen Dieses Produkt hat mehrere Variationen. Die Optionen können auf der Produktseite ausgewählt werden.
Ab  26,00  23,40
hhc-harz
-10%
Wahl der Optionen Dieses Produkt hat mehrere Variationen. Die Optionen können auf der Produktseite ausgewählt werden.
Ab  26,00  23,40

Was ist ein HHC-Harz?

HHC-Harz ist ein Harz, das auf dem Cannabinoid Hexahydrocannabinol basiert, das in winzigen Mengen in den Samen und im Pollen der Cannabisblüte vorkommt. HHC wird oft mit THC verglichen, das auch als Delta-9-Tetrahydrocannabinol bekannt ist, da HHC ein synthetisches Derivat davon ist. Daher ist es durchaus möglich, HHC und HHC-Harze im Labor durch einen synthetischen Prozess, die Hydrierung von THC-Molekülen, zu reproduzieren. HHC hat eine ähnliche Wirkung wie THC, nur dass Sie beim Konsum von HHC-Harz einen klaren Kopf behalten.

Was ist der Unterschied zwischen einem HHC-Harz und einem CBD-Harz?

HHC-Harz wird häufig zu Freizeitzwecken verwendet und hat viele therapeutische Eigenschaften, die den körperlichen und vor allem den geistigen Zustand verbessern können. HHC-Hasch sorgt für gute Laune, hemmt Schmerzen und hilft bei der Entspannung. CBD-Harze haben vor allem eine entspannende Wirkung, indem sie Stress und Ängste abbauen und den Schlaf verbessern. Die Einnahme von HHC-Harz oder -Hasch hat daher eine viel intensivere und "spaßigere" Wirkung als ein einfaches CBD-Harz. Die gleichen schmerzlindernden Vorteile zum Beispiel werden durch den Konsum von HHC-Harz stärker, intensiver und befriedigender sein. Einige werden Ihnen sagen, dass sie nach dem Konsum von HHC-Harz kreativer sind, was auch Sinn macht, da HHC direkt auf unsere Stimmung einwirkt und der Fantasie und Kreativität freien Lauf lässt.

Was sind die Vorteile von HHC?

Es sind noch nicht alle Vorteile und Wirkungen des HHC-Harzes bekannt, da es noch zu wenige Studien zu diesem Molekül gibt. HHC wirkt auf die gleichen Endocannabinoid-Rezeptoren wie THC mit fast den gleichen Wirkungen, aber auf mildere Weise. Dieses Molekül aus der Hanfpflanze ist jedoch leicht psychotrop, was bedeutet, dass HHC-Harz eine direkte Wirkung auf Ihre Psyche hat, die darauf abzielt, Ihre Stimmung zu stimulieren, sei es durch Auf- oder Abschwellen. Forscher haben nachgewiesen, dass HHC auch ein hochwirksames Schmerzmittel ist, das mit Substanzen wie Morphin vergleichbar ist. Es wird berichtet, dass es gegen Stress wirkt, den Appetit anregt, den Stoffwechsel ankurbelt und die Stimmung hebt. HHC-Harz kann Ihre Stimmung positiv beeinflussen und sogar Ihr Zeitgefühl verändern, da Sie sich zu 100 % auf den Moment und Ihre Gefühle im Augenblick konzentrieren können. HHC-Hasch kann als Alternative zu herkömmlichem Cannabis verwendet werden, wenn Sie dieses loswerden möchten.

Wie konsumiert man HHC-Harz?

Das Harz oder Hasch von HHC kann auf verschiedene Arten konsumiert werden. Sie können Ihr Harz etwa zehn Minuten lang in einem Fettkörper ziehen lassen oder es als Tee in heißem Wasser zubereiten. Sie können HHC-Hasch auch direkt oral konsumieren, indem Sie es mit Fett in Gebäck oder anderen Lebensmittelzubereitungen mischen, um die Absorption zu fördern. Cannabinoide, die mit einem Fett vermischt werden, sorgen für eine bessere Aufnahme des Moleküls. Sie können HHC-Harz auch durch Inhalation oder Verdampfung bei über 170 Grad mit einem speziell für Harze entwickelten Vaporizer konsumieren. Es wird jedoch davon abgeraten, HHC-Harz vor dem Autofahren zu konsumieren. Der Vorteil des Konsums von HHC in Form von Harz ist, dass es verschiedene Verabreichungsarten gibt, die je nach Bedarf mehr oder weniger diskret sind.

Ist HHC-Harz legal?

Im Moment befindet sich HHC in einer sogenannten rechtlichen Grauzone. Da es sich bei diesem Molekül um ein Cannabinoid handelt, das bei den Behörden noch nicht sehr bekannt ist, wurde HHC noch nicht als illegal eingestuft. Das bedeutet, dass es derzeit kein Verbot für die Vermarktung von HHC, HHC-Harzen oder HHC-Ölen gibt. Angesichts seiner THC-ähnlichen Wirkung ist es jedoch sehr wahrscheinlich, dass dieses Molekül irgendwann verboten oder zumindest eingeschränkt wird. Es ist jedoch wichtig, auf die Herkunft der HHC-Produkte zu achten, die Sie konsumieren und kaufen, denn da es keinen Rahmen gibt, sind die Verkäufer nicht verpflichtet, die Konzentration der Produkte zu beachten. Achten Sie daher vor dem Kauf auf die Herkunft Ihrer HHC-Harze und informieren Sie sich über die Praktiken des Unternehmens oder des Händlers.